Wollbach

Wollbach wächst und ist finanziell gesund

Der Krippenneubau hat im vergangenen Jahr viel Geld verschlungen. Fast eine halbe Million Euro wurden dafür ausgegeben.
Foto: Klaus-Dieter Hahn | Der Krippenneubau hat im vergangenen Jahr viel Geld verschlungen. Fast eine halbe Million Euro wurden dafür ausgegeben.

Wollbach wächst, ist finanziell gesund und wird aber nun nicht zufrieden die Hände in den Schoß legen. Das sind wohl die drei wichtigsten Botschaften, die Bürgermeister Thomas Bruckmüller seinen Mitbürgern in der Bürgerversammlung vermittelte. Die Zahl derer, die nach drei Jahren wieder einmal zu einem Bürgerforum, dem ersten seit der Kommunalwahl 2020, in die "Wollbacher Halle" gekommen war, war durchaus überschaubar. Der Bürgermeister informierte in seinem Bericht über die wichtigsten Zahlen. Seit 2018 ist die Einwohnerzahl von 1322 auf 1442 angestiegen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!