Bad Neustadt

Wort zum Wochenende

Dekan Matthias Büttner
Dekan Matthias Büttner Foto: Pfarramt

Liebe Leserin, lieber Leser!

Die berühmteste Tür unseres Landes befindet sich in Halle an der Saale, Humboldtstraße 52. Diese Tür beschützte vor knapp einem Jahr die 51 Menschen jüdischen Glaubens, die in ihrer Synagoge den jüdischen Feiertag Jom Kippur feierten, vor einem Massaker. Ein Mann wollte diese Menschen schlicht deswegen ermorden, weil sie Juden sind. Unfassbar! Vor kurzem wurde die berühmte Tür durch eine neue, noch stabilere ersetzt.

Gott sei Dank steht heute die Christenheit fest an der Seite der Juden, ihrer älteren Geschwister im Glauben. Das war leider Gottes nicht immer so. Im Grunde ist sich die Christenheit erst nach 1945 ihres besonderen Verhältnisses zu den Juden bewusst geworden. Das hätte viel früher passieren müssen und können. Denn der Apostel Paulus hat schon in seinem Römerbrief geschrieben: Verstockung ist einem Teil Israels widerfahren, bis die volle Zahl der Heiden hinzugekommen ist. Paulus meint damit: Dass ausgerechnet die Juden Jesus Christus nicht als den Sohn Gottes bekennen, ist weder Zufall, noch Widerspruch, sondern es musste einen Sinn haben. Und der liegt darin, dass durch Israels Ablehnung der christlichen Botschaft, das Wort von Jesus Christus, erst die anderen Völker erreichen konnte.

Wäre es anders gekommen, wäre die Sache Jesu eine rein innerjüdische und wir Heiden geblieben. Nur weil die Juden Juden geblieben sind, konnten wir Christen werden. Verrückt. Wir Christen haben lange gebraucht, Paulus hierin zu verstehen. Aber heute wissen wir es: Das Heil kommt von den Juden. Und auch das steht schon in der Bibel, im Johannesevangelium. Man sollte es auf diese berühmte Tür der Synagoge in Halle schreiben: Das Heil kommt von den Juden.

Matthias Büttner

Evangelischer Dekan, Bad Neustadt

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Neustadt
  • Apostel
  • Bibel
  • Christen
  • Christentum
  • Jesus Christus
  • Jom Kippur
  • Juden
  • Judentum
  • Jüdische Feiertage
  • Matthias Büttner
  • Paulus von Tarsus
  • Synagogen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!