Ostheim

Zusammenstoß mit 17.000 Euro Schaden

Zu einer Kollision mit hohem Sachschaden kam es am Dienstagmittag in Ostheim. Als ein 47-Jähriger mit seinem Sattelzug auf der Marktstraße aus Nordheim kommend in Richtung Stockheim fuhr, lenkte eine 79-Jährige mit ihrem Mercedes plötzlich rückwärts aus einer Parkbucht in die Fahrbahn ein. Trotz Vollbremsung konnte der Lkw-Fahrer einen Zusammenprall nicht mehr verhindern, heißt es im Polizeibericht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von zusammen 17.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Ostheim
Sachschäden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!