EBRACH

1,2,3 die Kindergartenzeit ist nun vorbei …

Endlich war es soweit – die künftigen Schulkinder hatten diesen Tag schon lange herbeigesehnt. Der Tag des Abschiedes war gekommen. Los ging's mit einem Abschlussgottesdienst.
„Rausgeschmissen“ wurden die Zahnlückenkinder aus der Kita St. Bernhard in Ebrach. Foto: Foto: Nicole Bayer
Endlich war es soweit – die künftigen Schulkinder hatten diesen Tag schon lange herbeigesehnt. Der Tag des Abschiedes war gekommen. Los ging's mit einem Abschlussgottesdienst zum Thema: „Der Regenbogen als Zeichen des Friedens und der Freundschaft“. Durch ein kleines Anspiel der Vorschulkinder sollte verdeutlicht werden, dass genau wie die Farben des Regenbogens, jeder von uns anders ist. Nur wenn wir uns zu einer Gemeinschaft zusammentun, kann etwas ganz Wundervolles entstehen, heißt es in einer Pressemitteilung des Kindergartens. Nach gemeinsamen Liedern und Gebeten, segnete Kaplan ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen