Bergrheinfeld

1. Fränggische Ouhmd in Berch am Mee

Peter König mit dem Scheißdrecksmarsch.
Foto: Jürgen Göbel | Peter König mit dem Scheißdrecksmarsch.

Was für ein Premierenabend – und das gleich in mehrfacher Hinsicht. Als riesigen Erfolg verbuchen die Veranstalter den "Fränggischen Ouhmd" im Bergrheinfelder Pfarrheim.Da ist zum einen die Premiere von "Buki Berch", des Vereins für Brauchtumspflege und Kirchweihtradition Bergrheinfeld e.V. Zwei Jahre mussten die Verantwortlichen darauf warten, bis sie demonstrieren durften, was schon ihr Name verrät: Brauchtumspflege. Denn diesen neuen Bercher Verein hatte Corona gleich nach der Gründung zum Stillstand gezwungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!