Schweinfurt

21 Pflegefachhelfer starten ins Berufsleben

Die Absolventen (in alphabetischer Reihenfolge) mit ihren Lehren Sandra Prezler und Dirk Niedoba (vorderer Reihe rechts): Sulaf Ahmad, Estefany Paula Vera Bajana, Luisa Fernanda Vivas Carabali, Mohammad Hasanzada, Melanie Heil, Leontien Hesselbach, Tina Hock, Analena Kliemt, Alexandra Kotschenreuther, Michelle Kunschke, Daniela Martin, Nedaa Mezal, Musab Abukar Mohamed, Miriam Reinwand, Katharina Ruß, Kevin Schiffer, Birgit Schramm, Birgit Schröcker, Camille Schulz, Felisha Thoms, Anna Ziegler.
Foto: Julia Schüler | Die Absolventen (in alphabetischer Reihenfolge) mit ihren Lehren Sandra Prezler und Dirk Niedoba (vorderer Reihe rechts): Sulaf Ahmad, Estefany Paula Vera Bajana, Luisa Fernanda Vivas Carabali, Mohammad Hasanzada, ...

21 Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Pflegeberufe des Leopoldina-Krankenhauses und der Haßberg-Kliniken (Zweckverband Berufsfachschulen Haßfurt/Schweinfurt) haben ihre einjährige Ausbildung zum Pflegefachhelfer erfolgreich abgeschlossen. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, wurden die angehenden Fachkräfte in 700 Stunden theoretischem Unterricht und 850 Stunden praktischer Ausbildung im stationären Bereich des Leopoldina-Krankenhauses und der Haßberg-Kliniken auf ihre Pflegelaufbahn vorbereitet.

Mit einem Notendurchschnitt von 1,0 erhielt Birgit Schröcker laut Pressemitteilung den Staatspreis für den besten Abschluss. Für besondere Leistungen in den Abschlussprüfungen wurden Daniela Martin (Notendurchschnitt 1,1), Alexandra Kotschenreuther (1,3) und Miriam Reinwand (1,3) geehrt. Ausgezeichnet für ihr ehrenamtliches Engagement wurden Melanie Heil, Analena Klimt und Miriam Reinwand. 

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schweinfurt
Abschlussprüfungen
Berufsfachschulen
Berufsleben
Schülerinnen und Schüler
Staatspreise
Unterricht
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!