WAIGOLSHAUSEN

25 Bauplätze sollen entstehen

Mit einem einstimmigen Aufstellungsbeschluss hat der Gemeinderat bei der jüngsten Sitzung das neue Baugebiet am Nordring in Waigolshausen im beschleunigten Verfahren auf den Weg gebracht. Das Baugebiet erhält die Bezeichnung „Obere Honigleite“.
Mit einem einstimmigen Aufstellungsbeschluss hat der Gemeinderat bei der jüngsten Sitzung das neue Baugebiet am Nordring in Waigolshausen im beschleunigten Verfahren auf den Weg gebracht. Das Baugebiet erhält die Bezeichnung „Obere Honigleite“. Ziel ist die Ausweisung eines allgemeinen Wohngebietes mit 25 Bauplätze, die sich Größtenteils im Bereich von 600 bis 650 Quadratmeter bewegen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen