SCHWEINFURT

50 Jahre Maria Frieden: Die Menschen annehmen, wie sie sind

Zu einem Bekenntnis für das Miteinander von Jung und Alt geriet die Feier zu 50 Jahren Alten- und Pflegeheimheim Maria Frieden mit Weihbischof Ulrich Boom.
(huGO-ID: 29238343) Bildunterzeile zu Bild Maria Frieden (10)Miteinander. Weihbischof Ulrich Boom feierte mit den Bewohnern des Alten- und Pflegeheims Maria Frieden Eucharistie und gab ihnen die Kommunion. FOTO Ursula Lux
„Wo das Miteinander und Füreinander nicht gelingt, herrscht ein großes Durcheinander.“ Weihbischof Ulrich Boom war nicht der einzige, der das gute Miteinander von Alt und Jung anlässlich des 50. Geburtstags des Altenheims Maria Frieden hochleben ließ. Unter der musikalischen Begleitung der Seniorengruppe der Esslebener Blaskapelle zelebrierte er zusammen mit Dekan Stefan Redelberger und Aushilfspfarrer Pater Christopher den Festgottesdienst zum Jubiläum. Den Senioren und Mitarbeitern sagte er zu: „Wie das Leben auch immer geht und vergeht: Gott schenkt uns einen neuen Morgen.“ Georg ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen