50 Jahre SKF-Fotokreis: Inseln in der Bilderflut

50 Jahre SKF-Fotokreis: Mehrere Ausstellungen, viel Rahmenprogramm und ein Gemeinschaftsprojekt zum Jubiläum. Bilder: Vladimir Budin, Udo Zibell, Günter Hübner, Robert Darmietzel, Wolfgang Steinruck und Andreas Emmel.
Mit der digitalen Fotografie und dem Internet ist eine nie zuvor gekannte Bilderflut über die Welt hereingebrochen. Jeder kann im Sekundentakt knipsen und veröffentlichen, weltweit und kostenlos. Kurioser- oder auch logischerweise ist dadurch aber das Interesse des Publikums an guter, an echter Fotografie nicht erlahmt. Im Gegenteil. Diese Erfahrung machen zumindest die Mitglieder des SKF-Fotokreises und der Schwarz/Weiß-Arbeitsgemeinschaft Süd. Die Ausstellungen und Aktionen der ambitionierten Amateure erfreuen sich regelmäßig großen Zuspruchs, Einladungen, an Ausstellungen im Bundesgebiet teilzunehmen, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen