DITTELBRUNN

500 Deckel für eine Impfung

Es wird Zeit, was zu drehen: Die Dittelbrunner SPD beteiligt sich an der Aktion „Deckel drauf“ zu Gunsten des Rotary Clubs International. Es geht darum, abgeschraubte Plastikdeckel für den guten Zweck zu sammeln, unter dem Motto „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“(Informationen im ...
Deckel drauf in Dittelbrunn: Über die ersten Sammelerfolge freuten sich beim Herbstfest (von links) Peter Härterich, Vizebürgermeister und SPD-Vorsitzender, Bezirkstagskandidat Peter Pfister, Initiator Uwe Klein sowie Landrat Florian Töpper. Foto: Foto: Uwe Eichler
Es wird Zeit, was zu drehen: Die Dittelbrunner SPD beteiligt sich an der Aktion „Deckel drauf“ zu Gunsten des Rotary Clubs International. Es geht darum, abgeschraubte Plastikdeckel für den guten Zweck zu sammeln, unter dem Motto „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“(Informationen im Internet gibt es unter www.deckel-gegen-polio.de).
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen