OBERLAURINGEN

Leo Trepp – „Ein deutsches Leben“

Die Sommerferien hat Leo Trepp bis kurz vor seinem Abitur stets in Oberlauringen verbracht. Die Großeltern aus der jüdischen Großfamilie Hirschberger lebten im heutigen Ortsteil der Marktgemeinde Stadtlauringen, seine Mutter Selma Zipora Hirschberger ist hier geboren.
Erinnerung: Die Mutter des 2010 verstorbenen Rabbiners Leo Trepp stammt aus Oberlauringen. Der Humanist selbst verbrachte viele Sommer in der Gemeinde.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR