SCHWEINFURT

Alfred Wirth bleibt an der Vereinsspitze

Langjährige Mitglieder hat der Verein für Garten-, Blumen- und Landschaftspflege Schweinfurt jüngst bei der Jahreshauptversammlung geehrt: für 15-, 25-, 40-, 50- und 60-jährige Mitgliedschaft. Neu gewählt wurde auch, wie es im Versammlungsbericht heißt.
Jubilare geehrt: Mitglieder des Vereins für Garten-, Blumen- und Landschaftspflege Schweinfurt (von links) Vorsitzender Alfred Wirth, Kreisvorsitzender Frank Bauer, Franz Dickert (50 Jahre Mitglied), Hildegunde Nöthling (15), Erich Baumeister ... Foto: Foto: Verein für Garten-, Blumen und Landschaftspflege
Langjährige Mitglieder hat der Verein für Garten-, Blumen- und Landschaftspflege Schweinfurt jüngst bei der Jahreshauptversammlung geehrt: für 15-, 25-, 40-, 50- und 60-jährige Mitgliedschaft. Neu gewählt wurde auch, wie es im Versammlungsbericht heißt. 83 stimmberechtigte Mitglieder haben Alfred Wirth, seit 8. März letzten Jahres als Nachfolger von Helmut Scheuring, einstimmig wieder zum Vorsitzenden gewählt. Ebenfalls ohne Gegenstimmen wurden der langjährige zweite Vorsitzende Rolf Ziegler sowie Schriftführerin Barbara Ziegler im Amt bestätigt. Als neuen Schatzmeister wählte die Versammlung Werner Schmidt. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen