SCHONUNGEN

Alkoholisiert am Steuer

Während einer Verkehrskontrolle am Freitagmorgen an der ehemaligen Bundesstraße in Schonungen stellten Beamte der Schweinfurter Polizei bei einem Autofahrer Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest bestätigte den Verdacht: Der Mann war mit knapp 0,8 Promille unterwegs, es erwartet ihn nun ein Bußgeld und Fahrverbot.
Während einer Verkehrskontrolle am Freitagmorgen an der ehemaligen Bundesstraße in Schonungen stellten Beamte der Schweinfurter Polizei bei einem Autofahrer Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest bestätigte den Verdacht: Der Mann war mit knapp 0,8 Promille unterwegs, es erwartet ihn nun ein Bußgeld und Fahrverbot.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen