Schweinfurt

Altes Finanzamt muss für Justizzentrum weichen

Der Startschuss zum neuen Justizzentrum fiel bereits im Dezember 2018. Seitdem wurden einige vorbereitende Arbeiten erledigt. Im Mai 2019 beginnt nun der erste offizielle Bauabschnitt des Großprojekts.
Der triste Zweckbau des alten Finanzamtes wird abgerissen. Es ist bereits entkernt. Im Mai rollen die Bagger an. Foto: Horst Breunig
Der Startschuss zum neuen Justizzentrum fiel bereits im Dezember 2018. Seitdem wurden einige vorbereitende Arbeiten erledigt. Im Mai 2019 beginnt nun der erste offizielle Bauabschnitt des Großprojekts. In den letzten Monaten kümmerte man sich laut einer Pressemitteilung vor allem um die Entkernung des abzubrechenden alten Finanzamtes. Ab Mitte Mai rollen dann endgültig die Bagger an. Im Laufe des Jahres wird das ehemalige Finanzamt abgerissen und somit Platz für den geplanten Neubau gemacht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen