MAINBERG

Karfreitag: Die Rappelkinder mit ihren Rappelkisten

Diese Kisten machen richtig Krach. Auf einem hölzernen Resonanzkörper von der Größe eines Schuhkartons werden Hammerblätter von einer mit Zapfen besetzten Walze gespannt und freigegeben. Sie schlagen mit Wucht und in unterschiedlichen Abständen auf den Holzkasten.
Rappelkisten auf zwei Beinen: Die Mainberger Ministranten ziehen an Karfreitag und Ostersamstag mit ihren lärmenden Holzkisten durchs Dorf.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 14.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR