SCHONUNGEN

Altlast-Sanierung: Abschlussfeier

15 Jahre nach ihrem Bekanntwerden ist die Sanierung der Sattler-Altlast in Schonungen nun abgeschlossen. Das Ende wird am Samstag, 26. September, vor Ort gefeiert.
15 Jahre nach ihrem Bekanntwerden ist die Sanierung der Sattler-Altlast in Schonungen nun abgeschlossen. Das Ende wird am Samstag, 26. September, vor Ort begangen. Um 10 Uhr erfolgt die Segnung des Altlastenkreuzes an der Einfahrt zur Sattler-Straße. Den offiziellen Part mit Reden und Grußworten bestreitet das Landratsamt als Bauherr der Sanierung um 11 Uhr im Rathaus; die Veranstaltung ist für alle Bürger offen. Anschließend besichtigen die Delegationen das umgestaltete Wohnquartier und kommen um 12.30 Uhr in der Sattlerstraße an. Dort beginnt das Fest zum Solidaritätstreffen, das die Solidargemeinschaft ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen