Gerolzhofen

Angehende Priester zu Gast in Gerolzhofen

Am kommenden Wochenende, 11. und 12. Januar, besuchen fünf Seminaristen und der Regens Stefan Michelberger des Priesterseminars Würzburg die katholische Pfarrgemeinde Gerolzhofen. Die angehenden Priester sollen hautnah erleben, was sie als Priester in einer Gemeinde erwartet. Die Seminaristen werden in Gastfamilien aufgenommen und gestalten den Vorabendgottesdienst am Samstag um 18 Uhr und den Sonntagsgottesdienst um 10 Uhr mit.

Pfarrer Stefan Mai und der Pfarrgemeinderat haben ein Programm ausgearbeitet. Neben Stadtführung und Gottesdiensten wird am Samstagabend nach der Vorabendmesse ein Abend der Begegnung im Pfarrer-Hersam-Haus auf dem Programm stehen. Dazu ergeht Einladung an alle Interessierte.

An diesem Abend sollen möglichst viele Stimmen aus der Pfarrei zu Wort kommen. Dazu wird es ein Rollenspiel geben, das zum Nachdenken und Diskutieren anregen soll. Die Seminaristen geben Einblicke in ihre Ausbildung. Der Abend wird von der Jugendband der Pfarrei musikalisch umrahmt. Für einen Imbiss und Getränke sorgt der Pfarrgemeinderat.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Gerolzhofen
  • Klaus Vogt
  • Geistliche und Priester
  • Katholizismus
  • Pfarrer und Pastoren
  • Priesterseminare
  • Stefan Mai
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!