Gerolzhofen/'Ebrach

Anradeln auf dem 2FrankenRadweg

Zur offiziellen Eröffnung der Fahrradsaison am 2FrankenRadweg laden die Gemeinde-Allianzen Main-Steigerwald und Burgwindheim-Ebrach am Donnerstag, 2. Mai, ein.
Nicht zu übersehen: Mit diesem auffälligen Logo ist der neue 2FrankenRadweg markiert. Er führt über rund 100 Kilometer von Würzburg nach Bamberg. Foto: Foto: Norbert Vollmann
Zur offiziellen Eröffnung der Fahrradsaison am 2FrankenRadweg laden in diesem Jahr erstmals die Gemeinde-Allianzen Main-Steigerwald und Burgwindheim-Ebrach in Kooperation mit der Stadt Gerolzhofen und dem Markt Ebrach am Donnerstag, 2. Mai, alle Fahrrad-Interessierten ein. Gemeinsam geht es dazu von Ebrach nach Gerolzhofen. Start mit den Fahrrädern ist dort um 18.30 Uhr am Marktplatz nach Gerolzhofen. In der Steigerwaldstadt wird das Ziel der Marktplatz-Brunnen sein. Der Brunnenschoppen am Marktplatzbrunnen und am Einheitsbrunnen laden zum abschließenden Verweilen und Ausklang der gemeinsamen Fahrradtour ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen