Poppenhausen

Auf der Suche nach dem letzten Einhorn

Traditionell am Samstag vor Palmsonntag lädt die Musikkapelle Poppenhausen zu ihrem Frühjahrskonzert. Diesmal ging es durch den Zauberwald.
Zum Frühjahrskonzert hatte die Musikkapelle Poppenhausen geladen. Foto: Stefan Kohlinger
Traditionell am Samstag vor Palmsonntag lädt die Musikkapelle Poppenhausen zu ihrem Frühjahrskonzert. Diesmal ging es durch den Zauberwald, wie es im Presseschreiben heißt. Eröffnet wurde das Konzert durch das Jugendblasorchester der Großgemeinde unter der Leitung von Jörg Schöner und sorgte mit kubanischen Klängen gleich für Stimmung. Unter dem Motto „durch den Zauberwald“ nahm die Kapelle ihr Publikum im Anschluss mit auf die Suche nach dem wohl letzten Einhorn der Gegend. Eine Reise durch die sinfonische Blasmusik Eine Erzählerin führte die Gäste laut Mitteilung durch die musikalische Reise ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen