NIEDERWERRN

Aufgegabelt: Viren blockieren Sachverstand

Sie kennen sich aus mit Bleiweiß, dem Schweinfurter Grün und allerhand anderen chemischen Gemischen, die über Jahrzehnte in den Böden der Region schlummern und dort gar nicht hingehören.
Aufgegabelt: Zauberei und Politik
Es gibt Sachen, die bringen einen zum Erstaunen. Weil man zum Beispiel plötzlich eine ganz neue Seite an jemanden entdeckt. Und sich fragt: Wie hat er/sie das gemacht? Am Politischen Aschermittwoch am Tag danach in Oberwerrn gab es so einen Moment.
Sie kennen sich aus mit Bleiweiß, dem Schweinfurter Grün und allerhand anderen chemischen Gemischen, die über Jahrzehnte in den Böden der Region schlummern und dort gar nicht hingehören. Spätestens seit der Entdeckung der Sattler-Altlast in Schonungen haben sich die Mitarbeiter des 21-köpfigen Kreisumweltamts zu Experten im Umgang mit Arsen, Blei, Cadium und neuerdings auch Barium entwickelt. Letzteres ist in der Niederwerrner Gademann-Altlast zu finden, derer sich die Umweltamtler als nächstes widmen wollen. Doch am vergangenen Montag, als sie den Bürgern erklären wollten, was ihnen bevorsteht, war keiner ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen