SCHWEINFURT

Auktion: Viele Interessierte, wenige Bieter

Der Absatz war schleppend: Gemälde, Aquarelle und Drucke kamen bei der Kunstauktion des Kunstvereins unter den Hammer.
(huGO-ID: 29464584) Schweinfurt, Stadtfest, 2015, Kunstverein, Kunstauktion, Wichtermann Platz, Versteigerung, Dr. Haas, FOTO Josef Lamber
An diesem Samstag rüstet sich Schweinfurt zu dem zweiten Tag des Stadtfestes. Zelte werden aufgebaut, Musikanlagen installiert. Am Georg-Wichtermann-Platz gilt's der Kunst. Die 23. Kunstauktion des Kunstvereins hat 82 große und kleine Bilder im Angebot. Dicht sind sie auf der Bühne gehängt, an einer Ecke führt eine kleine Rampe hinauf, auf der sich die Interessenten bei der Vorbesichtigung drängen. Ein paar baumwollene Handschuhe und der Holzhammer liegen bereit. Im lichten Schatten der Platanen sitzen die Auktionsteilnehmer, als Joachim Haas in gewöhnter Kürze in den Ablauf der Versteigerung einweist ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen