BERGRHEINFELD

Aus Bergrheinfeld

Die kleineren Themen aus der Gemeinderatssitzung:
Tennet: Mit einem Schreiben informierte der Stromleitungsbetreiber Tennet, dass sich das Unternehmen als Standort für die geplante Konverterhalle auf den „Felsenhof“ festgelegt habe. Der Antrag auf Erteilung eines Vorbescheids sei bei der Regierung von Unterfranken eingereicht worden. Verkehr: Gemeinderat Günter Seuffert machte darauf aufmerksam, drei Wochen lang große Traktoren mit dreiachsigen Anhängern Boden aus dem Gelände des Atomkraftwerkes abgefahren hätten. Diese seien alle fünf Minuten mit nicht angepasster Geschwindigkeit (30 km/h) durch die Mainstraße in Bergrheinfeld Richtung ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen