SCHWEBHEIM

Aus Schwebheim

Der Gemeinderat beschäftigte sich mit kleineren Angelegenheiten.
Dachentwässerung: Im Zuge der Bauarbeiten rund um die neue Bücherei wird ein großer Teil des Dachwassers von der Turnhalle und der Mehrzweckhalle nach Osten in Richtung Sportplatz und Wald abgeschlagen, um den Kanalstrang entlang der Schulstraße zu entlasten. Ein Auftrag sei vergeben worden, informierte Bürgermeister Volker Karb. Rechtsschutzversicherung: Einstimmig beschloss der Gemeinderat, dem Gruppenversicherungsvertrag des bayerischen Gemeindetages beizutreten. Die Kommune wählte den Vollrechtsschutz mit 250 Euro Selbstbeteiligung. Warnung: Karb informierte die Räte, dass zurzeit wieder ein Verlag bei ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen