26.06.2017 Foto: Lena Schuster

Albina, Lena, Ella und Sergej Nykonchuk (von links) fühlen sich mehr denn je in Untersteinbach wohl, ein Bleiberecht wird ihnen aber weiterhin trotz Aufenthaltsgestattung und aktueller Arbeitserlaubnis in Deutschland – wie anderen Ukrainern auch – verwehrt. Die Familie war im Sommer 2015 aus der Ukraine geflüchtet.

1 von 3