Schweinfurt

Ausstellung in Schweinfurt bringt Elektromobilität näher

Eine Ausstellung im Rathaus soll über Vorteile der Elektromobilität informieren. Für Initiator Manfred Röder steckt dahinter der Anfang einer neuen Zeit.
Glaubt man Manfred Röder, sind auch elektrische Fahrzeuge kinderleicht zu bedienen. Foto: Aaron Niemeyer
Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Damit beschäftigt sich die Wanderausstellung "Elektromobilität Bayern", die noch bis 4. Oktober in der Rathausvorhalle neben der Touristeninformation zu sehen ist. Die Ausstellung von Bayern Innovativ beantwortet grundlegende Fragen, die sich Nutzer in Bezug auf die moderne Technik stellen: Was hat es eigentlich auf sich mit Elektroautos? Sind sie tatsächlich umweltfreundlicher? Wie weit reicht ein Akku?"Wir befinden uns gerade in einer Startphase", sagt Manfred Röder von der Arbeitsgruppe "Klimafreundliche Mobilität" der Stadt Schweinfurt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen