Schweinfurt

Auto beschädigt und geflüchtet

Am Dienstag in der Zeit von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr parkte ein Mann seinen VW Caddy mit Main-Spessarter Zulassung ordnungsgemäß am Straßenrand in der Nikolaus-Hofmann-Straße in Schweinfurt, teilt die Polizei mit. Als er wieder zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass der linke Außenspiegel abgefahren worden war. Ein Verursacher meldete sich nicht. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Peter Kallenbach
  • Auto
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
  • Polizei
  • VW
  • VW Caddy
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!