SCHWEBHEIM

Auto fuhr ins Blumenfeld

Unter Alkoholeinfluss stand eine BMW-Fahrerin, die am Dienstag einen Verkehrsunfall verursacht hat. Da sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, wird gegen sie jetzt wegen Straßenverkehrsgefährdung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.
Unter Alkoholeinfluss stand eine BMW-Fahrerin, die am Dienstag einen Verkehrsunfall verursacht hat. Da sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, wird gegen sie jetzt wegen Straßenverkehrsgefährdung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. Gegen 9.30 Uhr war die 46-Jährige mit ihrem Fahrzeug auf der Staatsstraße 2277 zwischen Röthlein und Schwebheim unterwegs. Vermutlich auf Grund ihrer Alkoholisierung kam sie nach links von der Fahrbahn ab und nach rund 25 Metern in einem großen Blumenfeld zum Stehen. Eine Arbeiterin die zu dieser Zeit dort beschäftigt war, wurde aber laut Polizeibericht nicht gefährdet. ...