Dittelbrunn

Auto überschlägt sich und landet im Bachbett: Zeuge gesucht

Am Freitagnachmittag kam es auf der Kreisstraße zwischen Hambach und Dittelbrunn zu einem Verkehrsunfall. Die 43-jährige Autofahrerin kam bei regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Der Wagen kam im Marienbach auf dem Dach liegend zum Liegen.
Am Freitagnachmittag kam es auf der Kreisstraße zwischen Hambach und Dittelbrunn zu einem Verkehrsunfall. Die 43-jährige Autofahrerin kam bei regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Der Wagen kam im Marienbach auf dem Dach liegend zum Liegen. Die Frau wurde durch den Unfall leicht verletzt, berichtet die Polizei Schweinfurt. Zum Unfallzeitpunkt fuhr ein dunkles Auto hinter der 43-Jährigen. Der Fahrer dieses Wagens wird als Zeuge gesucht und soll sich bei der Polizeiinspektion Schweinfurt, Tel.: (09721) 2020, melden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen