OBEREUERHEIM

Auto überschlug sich

Am Mittwochmittag kam es zu einem Unfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Die 18-jährige Fahrerin eines Opel fuhr von Pusselsheim kommend in Richtung Obereuerheim.
Am Mittwochmittag kam es zu einem Unfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Die 18-jährige Fahrerin eines Opel fuhr von Pusselsheim kommend in Richtung Obereuerheim. Kurz vor Ortsbeginn wich sie einem Hasen aus, kam nach links von der Straße ab, streifte einen kleinen Baum, überschlug sich und kam mit ihrem Auto auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin konnte sich aus dem Pkw befreien, wurde aber vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Am Opel entstand laut Polizei Totalschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen