Oberschwarzach

Autos raus aus dem Ortskern

Der Verkehr sollte aus dem Ortskern von Oberschwarzach ausgelagert werden. Den Platz am Kirchberg zwischen Alter Schule, Mariensäule und Kirche könnten sich die Studenten als Ruhe-Oase mit Schatten spendenden Bäumen vorstellen.
Wenn die Studenten der Uni Bamberg Entscheidungsgewalt hätten, würden sie den Platz am Kirchberg in Oberschwarzach autofrei gestalten. Foto: Peter Pfannes
Der Verkehr sollte aus dem Ortskern von Oberschwarzach ausgelagert werden. Den Platz am Kirchberg zwischen Alter Schule, Mariensäule und Kirche könnten sich die Studenten als Ruhe-Oase mit Schatten spendenden Bäumen vorstellen. Die angehenden Denkmalpfleger präsentierten die Ergebnisse ihrer zweiwöchigen Recherchen in Oberschwarzach, Mutzenroth, Wiebelsberg und Schönaich.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen