21.10.2019 Foto: Helmut Endreß

Die EDV Abteilung des Kreisauskunftsbüros bei der Eingabe von diversen Karten.

1 von 2