Gerolzhofen

Barockes und Beschwingtes mit dem Kammerorchester

Das Kammerorchester Schweinfurt ist am Samstag, 25. Mai, um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum in Gerolzhofen zu Gast.
Kammerorchester Schweinfurt Foto: Kammerorchester Schweinfurt
Das Kammerorchester Schweinfurt ist am Samstag, 25. Mai, um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum in Gerolzhofen zu Gast. Unter dem sommerlichen Motto „Barockes und Beschwingtes“ werden Solokonzerte von Antonio Vivaldi und Giuseppe Tartini im Wechsel mit Walzermelodien von J. Strauss, L. Anderson und A. Stöhr zu hören sein, wie es in der Ankündigung heißt. Unter der musikalischen Leitung von Gert Drost spielen Mary Ritzmann und Omar Candia am Cello, Reham Siebenson an der Klarinette und Alexander Stöhr an der Gitarre die Solopartien.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen