Gerolzhofen

"Baumkataster keine sinnlose Ausgabe"

In der jüngsten Stadtratssitzung legte der Vorsitzende des Rechnungsprüfungsausschusses, Stadtrat Arnulf Koch (CSU), den Prüfbericht vor.
Wald Bäume Laubwald Buchen
Foto: Gabi Kriese
In der jüngsten Stadtratssitzung legte der Vorsitzende des Rechnungsprüfungsausschusses, Stadtrat Arnulf Koch (CSU), den Prüfbericht vor. Kritik äußerte Koch unter anderem am städtischen Baumkataster: „Das Baumkataster ist die sinnloseste Ausgabe, seit ich Stadtrat bin", sagte er. Dies will Bürgermeister Thorsten Wozniak nicht unkommentiert stehen lassen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen