Schweinfurt

Bei Ladendiebstahl erwischt

Ein aus Osteuropa stammendes Pärchen wurde am Samstag gegen 17 Uhr im Kaufland in Schweinfurt beim Ladendiebstahl erwischt.
Ein aus Osteuropa stammendes Pärchen wurde am Samstag gegen 17 Uhr im Kaufland in Schweinfurt beim Ladendiebstahl erwischt. Die beiden steckten Lebensmittel und andere Gebrauchsartikel in einen Kinderwagen und in ihre Handtasche. Bei einer Nachschau in ihrem auf dem Parkplatz abgestellten Pkw wurde, versteckt unter einer Decke, weiteres Diebesgut aus dem selben Geschäft gefunden. Die entwendeten Waren haben einen Wert von fast 600 Euro. Die Staatsanwaltschaft hat eine Sicherheitsleistung in Höhe von 600 Euro angeordnet, welche die beiden an Ort und Stelle bezahlen mussten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen