BERGRHEINFELD

„Bercher Kerm“ Höhepunkt des Festjahres

Vom 17. bis 20. August findet die Bergrheinfelder Kirchweih mit einem attraktiven Programm auf dem Festplatz an der Holderhecke statt. In diesem Jahr sind die kirchlichen Vereine und Verbände Ausrichter.
Die „Bercher Plüapaare” 2018 mit (hinten von links) Michael Eusemann (katholische Vereine), Susanne Rudloff (Betreuerin), Bürgermeister Ulrich Werner, Otto Liebenstein (katholische Vereine), Lorenz Kolb, Marco Geßner, Nils Rudloff, ... Foto: Foto: Horst Fröhling
Vom 17. bis 20. August findet die Bergrheinfelder Kirchweih mit einem attraktiven Programm auf dem Festplatz an der Holderhecke statt. In diesem Jahr sind die kirchlichen Vereine und Verbände Ausrichter. Bürgermeister Ulrich Werner freute sich, dass die Kirchweihtradition fortgesetzt wird und es auch bei den Plüapaaren wieder jugendliche Interessenten gibt, die hier eingestiegen sind. Zurzeit gibt es in der Gemeinde nur noch zwei Vereine, die die Kirchweih durchführen. Das sind die kirchlichen Organisationen und der TSV Bergrheinfeld. Doch auch hier tut sich etwas. „Unsere gewachsene Kirchweihkultur ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen