Bergrheinfeld

Bergrheinfelder Plüapaare übergaben Schecks

Die Plüapaare aus Bergrheinfeld trinken während ihrer Kirchweih nicht nur gerne Wein, sondern haben den Besuchern im vergangenen Jahr auch einen ganz besonderen Tropfen zum Kauf angeboten, heißt es in einer Pressemitteilung.
Zum Kirchweih-Gruppenbild fanden sich zusammen: (hintere Reihe, von links) Thomas Wildanger (Veranstalter der Kirchweih 2019), Ulrich Werner (Erster Bürgermeister), Yvonne Amrhein, Marco Gessner, Markus Roßhirt (Leitung Musikverein), Karin ... Foto: Steffen Klotz
Die Plüapaare aus Bergrheinfeld trinken während ihrer Kirchweih nicht nur gerne Wein, sondern haben den Besuchern im vergangenen Jahr auch einen ganz besonderen Tropfen zum Kauf angeboten, heißt es in einer Pressemitteilung. Denn einige Wochen vorher hatten sie sich beim lokalen Weingut Gessner in Garstadt getroffen und hatten unter der fachlichen Leitung von Marco Gessner, der Plüabursch und Winzer zugleich ist, gemeinsam ihren eigenen „Kirchweihschoppen“ kreiert. Das Ergebnis waren 250 Flaschen Cuvée, wie man die Mischung aus verschiedenen Weinen nennt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen