Donnersdorf

Bernhard Krönert zum Ehrenvorsitzenden der Kleintierzüchter ernannt

In Anwesenheit von elf Mitgliedern ist der amtierende Vorsitzende des Kleintierzuchtvereins, Bernhard Krönert, bei der Jahreshauptversammlung zum Ehrenvorsitzenden ernannt worden.
Die Vorstandsmitglieder (von links) Gerhard Hertlein und Simone Wenzlick sowie erster Bürgermeister Klaus Schenk (rechts) gratulierten Bernhard Krönert zur Ernennung zum Ehrenvorsitzenden. Foto: Robert Neubig
In Anwesenheit von elf Mitgliedern ist der amtierende Vorsitzende des Kleintierzuchtvereins, Bernhard Krönert, bei der Jahreshauptversammlung zum Ehrenvorsitzenden ernannt worden. Das hindert ihn aber natürlich nicht daran, die Vorstandsspitze weiter zu bekleiden. Er wurde auch gleich im Amt wiedergewählt.Krönert sprach in seinem Rückblick von zwei Kreisversammlungen (Kaninchen) und der Geflügel-Kreisversammlung in Grettstadt. Er erinnerte an das Gadenweinfest und der Kreisschau Kaninchen mit dem KZV Gerolzhofen. Der Verein hat zurzeit 59 erwachsene und 13 jugendliche Mitglieder.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen