SCHWEINFURT

Besuch in der Erstaufnahme: „Hier ist es sicher“

„Hier ist es sicher. Das ist das Wichtigste“. Alaa stammt aus Syrien, lebt seit vier Monaten in der Erstaufnahme. SPD–Politikern erzählt er über sein Leben.
Hassan, Minhajuddin und Alaa leben in der Erstaufnahme.
„Hier ist es sicher. Das ist das Wichtigste“. Alaa stammt aus Syrien, lebt seit vier Monaten in der Erstaufnahme in der ehemaligen Ledward-Kaserne. Zusammen mit Hassan und Minhajuddin aus Afghanistan erzählt er über seinen Weg nach Deutschland. Natascha Kohnen, Generalsekretärin der Bayern-SPD, macht auf ihrer Sommertour auch in der Erstaufnahme Station. Begleitet wird sie von Sabine Dittmar, Kathi Petersen, Karin Westphal, auch viele SPD-Stadträte nutzen die Chance, sich in der Erstaufnahme umzuschauen. Alles, was ich hatte, ist weg Job verloren, ständig Angst, jede Sekunde Bomben. Alaa erzählt, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen