WERNECK

Böhmische Musik verzaubert Herz und Gemüt

Perfektes Wetter, perfekter Sommerabend für das 18. Böhmische Open Air der Hergolshäuser Musikanten im Schlosspark Werneck. Die Gäste kamen nicht nur aus ganz Unterfranken.
Einen unbeschwerten Konzertabend boten die Hergolshäuser Musikanten den Fans und Freunden der Böhmischen Blasmusik vor der prächtigen Kulisse des Wernecker Schlosses. Foto: Foto: Gerald Gerstner
Mit einem gedächtnisvollen Ernst Mosch Intro als Warm-up begrüßten die Hergolshäuser Musikanten die Besucher zu ihrem 18. Böhmischen Open Air und stimmten im Wernecker Schlosspark auf einen „Abend mit schöner böhmischer Musik“ ein. Dass diese Blasmusik mit ihrem unverwechselbaren Klang beliebt ist, wie kaum eine andere, zeigten die vielen erwartungsvollen Zuhörer, die zu Füßen der Schlossterrasse den Park auf Stühlen, Bierbänken und mitgebrachten Sitzgelegenheiten bevölkerten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen