LKR. SCHWEINFURT

Machen die Auflagen die Kirchweih-Umzüge kaputt?

Seitdem ohne TÜV-Abnahme niemand mehr auf dem Wagen mitfahren darf, ist es an Kirchweih und Fasching auf den Dörfern nicht mehr, wie es einmal war.
Nicht einverstanden zeigten sich die Mönchstockheimer Kirchweihburschen mit den Auflagen des Landratsamtes Schweinfurt. Auf mitgeführten Plakaten äußerten Jan Markert, Martin Warmuth und Oliver Grimme (von links) ihren Unmut.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR