GEROLZHOFEN

Brücken der Herzlichkeit durch ganz Europa

An ihrem Kirchweihfest feierte die Kulturgemeinschaft „Die Sanktmartiner“ des 290. Jahrestags der Auswanderung aus Gerolzhofen. Ein Festumzug, ein Gottesdienst im Steigerwalddom sowie Tänze und geselliges Beisammensein in der Dreifachturnhalle umrahmten die Feierlichkeit, bei der es zahlreiche Trachten ...
Tradition verbindet: Mit ihren eindrucksvollen Kirchweihtänzen bereicherten die Sanktmartiner das Festprogramm. Foto: Fotos: Matthias Beck
An ihrem Kirchweihfest feierte die Kulturgemeinschaft „Die Sanktmartiner“ des 290. Jahrestags der Auswanderung aus Gerolzhofen. Ein Festumzug, ein Gottesdienst im Steigerwalddom sowie Tänze und geselliges Beisammensein in der Dreifachturnhalle umrahmten die Feierlichkeit, bei der es zahlreiche Trachten zu bewundern gab. Viele Ehrengäste aus Politik, Kirche, Vereinen und Verbänden sprachen Grußworte. Nach dem Umzug, der viele Zuschauer anlockte, und dem Gottesdienst, der von den Pfarrern Stefan Mai und Adam Possmayer zelebriert wurde und auf die Abschiedsmesse vor 290 Jahren verwies, traf man ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen