SCHWANFELD

Buntes Marktreiben an zwei Tagen

Zum 433. Jahrmarkt lädt Schwanfeld am Wochenende ein: Der Festbetrieb beginnt am Samstag, 18. August, am Adenauerplatz. Um 14 Uhr startet der Seniorennachmittag, ab 20 Uhr sorgt die Party-Band „Touch Down“ für Stimmung, teilen die Veranstalter mit.
Zum 433. Jahrmarkt lädt Schwanfeld am Wochenende ein: Der Festbetrieb beginnt am Samstag, 18. August, am Adenauerplatz. Um 14 Uhr startet der Seniorennachmittag, ab 20 Uhr sorgt die Party-Band „Touch Down“ für Stimmung, teilen die Veranstalter mit. Ein Markttag mit einem umfangreichen Rahmenprogramm findet am Sonntag, 19. August, statt. Händler, Kunsthandwerker und Hobbykünstler bieten ab 10 Uhr in der Dorfmitte und im Garten Schneider ihre Waren an. Am Nachmittag haben zahlreiche Geschäfte geöffnet und halten Jahrmarktangebote bereit. Sowohl im Marktbereich als auch in den geöffneten Betrieben ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen