Brünnstadt

CSU-Ortsgruppe beschäftigt sich mit aktuellen Themen

Hermann Ruß begrüßte als Vorsitzender der CSU-Ortsgruppe Brünnstadt die langjährigen Mitglieder der CSU im Hof von Manfred Kirchner. Er freute sich, dass in Brünnstadt das zweitbeste Wahlergebnis im Landkreis Schweinfurt eingefahren werden konnte.
Beim Sommerfest der Brünnstäder CSU wurden langjährige Mitglieder von Gerhard Eck geehrt. Im Bild (von links) Emma Kirchner, Gerhard Eck, Werner Hauck, Hermann Ruß, Rita Ruß, Josef Ruß und Johann Herbert. Foto: Stefan Polster
Hermann Ruß begrüßte als Vorsitzender der CSU-Ortsgruppe Brünnstadt die langjährigen Mitglieder der CSU im Hof von Manfred Kirchner. Er freute sich, dass in Brünnstadt das zweitbeste Wahlergebnis im Landkreis Schweinfurt eingefahren werden konnte. Seine großen Sorgen sind die Klimaentwicklung, der Ausstieg in der Atom- und Kohlepolitik und besonders die Verunglimpfung der Landwirte, wie man bei der Bienendebatte oder Gülleausbringung sehen konnte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen