Hergolshausen

CSU-Vorstand gehört zu den jüngsten in Bayern

Fast komplett versammelt war die CSU bei ihrer Ortsversammlung im DKJ-Sportheim.
Foto: A. Pfeuffer
Fast komplett versammelt war die CSU bei ihrer Ortsversammlung im DKJ-Sportheim. Vorsitzender Alexander Pfeuffer (rechts, wiedergewählt) erstattete seinen Tätigkeitsbericht. Nach einer Diskussion über die regionale und bundesdeutsche Politik standen die Neuwahlen an. Nach 20-jähriger Tätigkeit als Schriftführer trat Herbert Keller (Zweiter von links) nicht mehr an, Pfeuffer dankte ihm für seine Arbeit für die CSU. Sein Nachfolger wurde Matthias Wehner. Im Amt bestätigt wurden Johannes Keller (links, stellvertretender Vorsitzender) sowie Benjamin Zull (Zweiter von rechts) als Kassier.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen