ÜCHTELHAUSEN

CSU setzt auf Kontinuität im Vorstand

Ingo Göllner bleibt Vorsitzender des CSU-Ortsverbands Üchtelhausen. Wie die Partei mitteilt, wurde er bei den Neuwahlen ebenso in seinem Amt bestätigt wie seine beiden Stellvertreter Elisabeth Vornberger und Burkard Mai. Guido Hehn aus Madenhausen wurde erstmals zum dritten Stellvertreter gewählt.
Neuwahl beim CSU Ortsverband Üchtelhausen. hintere Reihe von links: Ludwig Scheuring, Andreas Lenk, Guido Hehn, Elisabeth Vornberger, Ingo Göllner, Christine Bender, Jürgen Lindemann, Johannes Scheuring. Foto: Foto: Gemeinde
Ingo Göllner bleibt Vorsitzender des CSU-Ortsverbands Üchtelhausen. Wie die Partei mitteilt, wurde er bei den Neuwahlen ebenso in seinem Amt bestätigt wie seine beiden Stellvertreter Elisabeth Vornberger und Burkard Mai. Guido Hehn aus Madenhausen wurde erstmals zum dritten Stellvertreter gewählt. Zur Wahl nach Üchtelhausen war auch die stellvertretende Landrätin Christine Bender gekommen. Sie zog in ihrem Grußwort Bilanz einer erfolgreichen Kreistagswahl, bei der die CSU im vergangenen Jahr 30 von 60 Sitzen errungen hatte. Sie dankte dem Ortsvorsitzenden, der durch zahlreiche Veranstaltungen ermöglicht ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen