Schweinfurt

China Restaurant Lotos neu eröffnet

Unser Foto zeigt Zhigang Yao mit Ehefrau und Töchterchen.
Unser Foto zeigt Zhigang Yao mit Ehefrau und Töchterchen. Foto: Katja Eden

Zwei Jahre war es geschlossen, doch seit kurzem erstrahlt es wieder in frischem Glanz: Unter der Führung von Zhigang Yao wurde jetzt das China-Restaurant Lotos, Graben 19, offiziell wieder eröffnet. Der neue Pächter führt damit die 30-jährige Tradition des alteingesessenen Spezialiäten-Restaurants fort.

Yao, der viele Jahre als Reiseleiter in China und Europa unterwegs war und im Land der Mitte zum Koch ausgebildet wurde, war von der qualitativ hochwertigen Ausstattung des Restaurants begeistert und freut sich nun nach einer weiteren Auffrischung der Einrichtung, alle traditionellen chinesischen Gerichte anbieten zu können - sowohl a la Carte oder auch vom Buffet.

Das neue Restaurant Lotos verfügt über 88 Sitzplätze und Parkplätze vor dem Haus; Öffnungszeiten sind dienstags bis sonntags von 11.30 bis 14.30 und ab 17.30 Uhr. Ruhetag ist (außer an Feiertagen) der Montag. 

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Katja Eden
  • Chinarestaurants
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
1 1
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!