TRAUSTADT

„Christen sind die Fans Gottes“

„Christen sind die Fans Gottes“
(li) In althergebrachter Weise feierte die Kirchengemeinde Traustadt am vergangenen Wochenende ihr Kirchenpatrozinium ... Foto: Wolfgang Lindenthal
In althergebrachter Weise feierte die Kirchengemeinde Traustadt am vergangenen Wochenende ihr Kirchenpatrozinium Sankt Kilian, Sankt Kolonat und Sankt Totnan, also den Namenstag ihrer Pfarrkirche. Pfarrvikar Zbigniew Gulbicki stellte in seiner Festpredigt – mit Blick auf die gegenwärtige Fußballweltmeisterschaft in Brasilien – fest, dass „wir Christen die Fans Gottes“ sind. Die Frankenapostel hätten im siebten Jahrhundert den Glauben an Gott und den Glauben an Jesus Christus aus Irland ins Frankenland gebracht. Hier lebten sie für ihre Anhänger und waren Vorbild für die Menschen in diesem Lande und zugleich Fans Gottes: „Zu diesem Fan-Club gehören wir Christen alle“, unterstrich Pfarrvikar Gulbicki. Mit einer anschließenden sakramentalen Prozession mit Himmel, Kreuz, Lichter, Laternen, mit Liedern, Litanei, Fürbitten und Segen endete der harmonische Ortsfeiertag.

Schlagworte

  • Traustadt
  • Wolfgang Lindenthal
  • Jesus Christus
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!