WETZHAUSEN

Clemens Bittlinger: „Es gibt keine Fremden, nur Freunde“

Manche nennen ihn den Rockpfarrer. Bekannt ist Bittlinger für seine offenen Worte. Am Wochenende er die Jubiläumsfeier auf Schloss Craheim eröffnet. Vor 600 Menschen.
Vor der Kulisse von Schloss Craheim bereitete Liedermacher Clemens Bittlinger seinen rund 600 Gästen einen wahren Jubiläumsabend. Foto: Foto: Ursula Lux
Angesichts des Wetters sei es „ein Glaubensprojekt“ gewesen, wo das Konzert des Liedermachers Clemens Bittlinger stattfinden soll, erzählte Ruben Sill bei der Begrüßung der über 600 Gäste vor Schloss Craheim. Die „Lebensgemeinschaft Einheit der Christen“ feierte an diesem Wochenende ihr 50-jähriges Bestehen auf dem Schloss.