Marktsteinach

DJK Marktsteinach: Götzendörfer zum Vorsitzenden gewählt

Bei den Neuwahlen zur Vorstandschaft der DJK Marktsteinach stellte sich Dieter Herder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr als Kandidat für das Amt des Vorsitzenden zur Verfügung. Als sein Nachfolger wurde Bernd Götzendörfer gewählt, zweite Vorsitzende ist Stefanie Lößer. Als Kassier fungiert Robert Birkel und als sein Stellvertreter Manfred Höhne. Das Amt der Schriftführerin bekleidet Sigrid Herder und Marco Handel ist der sportliche Leiter der DJK. Das Amt der Kassenrevisoren üben Frank Gundermann und Peter Albertus aus.

Bernd Götzendörfer ist der neue Vorsitzende der DJK.
Bernd Götzendörfer ist der neue Vorsitzende der DJK. Foto: Familie Götzendörfer

In der Versammlung wurden Heinz Birkel als Straßenkassier, und Otmar Zängerlein sowie Harald Keidel als Platzkassiere gewählt. Das Amt eines Pressewarts übernimmt Sigrid Herder, Fahnenträger bleibt Otmar Zängerlein und Heinz Birkel fungiert als Seniorenbeauftragter.

Vielfältige Angebote im Breitensport

Dem Vergnügungsausschuss gehören Jochen Proksch, Holger Hertlein, Florian Müller und Peter Albertus an. Die Wanderabteilung wird von Heinz Birkel, Otmar Zängerlein, Wolfgang Müller und Helmut Schmitt geführt.

Die Berichte der Abteilungsleiter zeigten die vielfältigen Angebote im Breitensport. Die Fußballmannschaft hat die Saison 2017/18 in Spielgemeinschaft mit der SG Hausen II in der B-Klasse mit dem elften Platz abgeschlossen, so Marco Handel. Die Fußballdamenmannschaft hat beim Sommerfest ein Mixed-Spiel ausgetragen. Holger Stumpf, Trainer der U9-Fußballer, berichtete, dass in dieser Altersklasse alle Spieler der Großgemeinde in Spielgemeinschaft bei der DJK Marktsteinach spielen.

Betreuerin des Kinderturnens verabschiedet 

Mit Worten des Dankes verabschiedete die Gymnastik-Abteilungsleiterin Sieglinde Götzendörfer Rosemarie Janson, die als Betreuerin beim Kinderturnen mitwirkte. Weitere Angebote dieser Abteilung sind Zumba, Gymnastik und rückengerechtes Training.

Die Korballerinnen spielen in Spielgemeinschaft mit Abersfeld, Löffelsterz und Waldsachsen. In diesem Jahr richtet die DJK Marktsteinach das Turnier um den Gemeindepokal im Korbball aus. Beim Tischtennis sind vier Mannschaften in Spielgemeinschaft mit dem SV Löffelsterz zum Spielbetrieb gemeldet. Die Volleyballabteilung organisierte Wanderungen, einen Werbenachmittag und ein Campingwochenende, so deren Leiterin Beate Kreuzer. Das Volleyball-Jugendtraining hält Klaus Feser, der von Margitta von Kroge und Norbert Amrhein unterstützt wird. Heinz Birkel vermeldete in seinem Bericht über das Altherrenzeltlager 2018 Ausflüge zum Baumwipfelpfad und zur Stollburg.

Die Pläne des neuen Vorsitzenden

Der neu gewählte Vorsitzende Bernd Götzendörfer kündigte für dieses Jahr im Mai eine Marienandacht im Biergarten und eine Vereinsfete an. Weitere Aktionen im Jahresprogramm sind eine Jugendfreizeit, das Johannisfeuer, das Fisch- und Sommerfest, das Mitausrichten der Kirchweih, ein Ausflug nach Leipzig, eine Schlachtschüssel und der Martinsumzug. Der Christbaumverkauf, Adventsfeier und Waldweihnacht beschließen den Reigen der Vereinsveranstaltungen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Marktsteinach
  • Rita Steger-Frühwacht
  • Breitensport
  • Campingwochenende
  • DJK Marktsteinach
  • Florian Müller
  • SG Hausen
  • Wolfgang Müller
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!