Ebrach

Der Umweltminister und das Thema UNESCO- Weltnaturerbe

Politische Begegnung vor Ort: Umweltminister Thorsten Glauber und Vertreter des Vereins Nationalpark Steigerwald in Ebrach.
Politische Begegnung vor Ort: Umweltminister Thorsten Glauber und Vertreter des Vereins Nationalpark Steigerwald in Ebrach. Foto: Stephan Hummel

Um den Bürgern Rede und Antwort zu stehen, kam der Bayerische Umweltminister Thorsten Glauber anlässlich der Kandidatenvorstellung der Freien Wähler in die Remise der Klosterbräu Ebrach, heißt es in einer Pressemitteilung.

Bei dieser Gelegenheit erläuterte der  Vorsitzende des Vereins Nationalpark Steigerwald, Liebhard Löffler, dem Minister das Anliegen des Vereins, im Steigerwald ein UNESCO-Weltnaturerbe auszuweisen. Löffler betonte, dass das erste Weltnaturerbe Bayerns im Nordsteigerwald wirtschaftlich und ökologisch große Vorteile aufweisen und auf das gesamte Franken mit seinen über vier Millionen Einwohnern positiv ausstrahlen würde. Denn ein intakter Buchenwald im Staatswald mit weitgehend geschlossenem Kronendach vor der Haustüre erzeuge bei großer Hitze eine erfrischende Kühle, bei anhaltender Trockenheit halte er Wasser wie ein Schwamm, er stelle einen besseren CO2 Speicher dar, biete Lebensraum für die Lebewesen des Buchenwaldes, sei ein Ort der Erholung und erhöhe den Wohnwert der Region.

Der Vorsitzende wies daraufhin, dass die Laudatio des Umweltministers anlässlich des 50. Geburtstags des Nationalparks Bayerischer Wald bei den über 1200 Mitgliedern des Bürgervereins sehr gut angekommen sei. Die Erklärung, dass „der Nationalpark eine Ikone der Artenvielfalt und den Beweis für unsere Zukunftsfähigkeit“ darstelle sowie der Hinweis, dass „wir Orte wie ihn brauchen, wenn wir den Naturschutz dauerhaft in unserer Gesellschaft verankern wollen“, habe Begeisterung geweckt.

Löffler betonte, dass der Bürgerverein sich weiterhin für ein Großschutzgebiet im Steigerwald einsetzen werde, damit die nächsten Generationen noch dicke alte Buchen erleben könnten.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Ebrach
  • Artenvielfalt
  • Freie Wähler
  • Minister
  • Nationalparks
  • Naturschutz
  • Steigerwald Nationalpark
  • Thorsten Glauber
  • UNESCO
  • Umweltminister
  • Weltnaturerbe der Unesco
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
2 2
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!